Die gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2017
Eindrucksvolle Entenrassen - Drei Entenrassen werden im Jahr 2017 von der Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH) als „Gefährdete Nutztierrasse des Jahres“ ernannt. Sie stehen im Mittelpunkt, machen aber auch auf die Situation gefährdeter Nutztiere allgemein aufmerksam. Enten sind sehr selbständige und vielseitige Haustiere und prägen schon seit alters her das Bild der bäuerlichen Tierhaltung. Auf jedem Dorfteich tummelten sich Enten- und Gänse der verschiedensten Rassen.
Die gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2016
Von den Alpen bis zur Küste - drei Rinderrassen stehen im Jahr 2016 im Mittelpunkt um auf die Situation gefährdeter Rassen aufmerksam zu machen. Sie sind an ihre jeweilige Region gut angepasst und dort auch kulturell verwurzelt. Die GEH spannt mit dem Original Braunvieh aus den Alpen, dem Glanrind aus dem Mittelgebirge und dem Deutschen Schwarzbunten Niederungsrind aus dem Tiefland und dem Küstengebiet einen deutschlandweiten Bogen durch die vielfältige Kulturlandschaft mit ihren typischen Nutztierrassen.
Die gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2015
Das Deutsche Karakul
Wir freuen uns, Ihnen die Gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2015 vorstellen zu können. Unter dem Motto: "Das Deutsche Karakul – ein Schaf mit einer über 4.500 Jahre alten Geschichte" möchten wir Ihnen diese attraktive und sehr seltene Schafrasse gerne vorstellen.
Die gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2014
Die Dülmener
Wir freuen uns, Ihnen die Gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2014 vorstellen zu können. Unter dem Motto: „Die Dülmener - Wilde Pferde aus Westfalen“ möchten wir Ihnen diese attraktive und sehr seltene Kleinpferderasse gerne vorstellen.
Die gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2013
Das Leineschaf (ursprünglicher Typ)
Wir freuen uns, Ihnen die Gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2013 vorstellen zu können. Unter dem Motto: „Das Leineschaf – Spezialist am Leinefluss ist stark gefährdet“ möchten wir Ihnen diese attraktive und sehr seltene Landschafrasse gerne vorstellen.
Die gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2012
Die Deutschen Sperber - ein Landhuhn mit Profil
Die Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH) ernennt alljährlich im Rahmen der Internationalen Grünen Woche eine Haustierrasse der Roten Liste zur Rasse des Jahres.
Poitou-Eseltreffen in Witzenhausen -so feiert die GEH ihr 30-jähriges Jubiläum
Wir möchten Sie alle ganz herzlich nach Witzenhausen zum 30-jährigen Bestehen der GEH einladen. Zu diesem Anlass wird es am Sonntag, den 02. Oktober 2011 auf dem Marktplatz den 1. Concoures der Poitou-Esel in Deutschland geben, sowie eine Ausstellung weiterer gefährdeter Rassen, Infostände, eine Sonderschau mit Bildern und Exponaten, sowie Verköstigung mit Produkten alter Rassen.

Die Gefährdete Nutztierrasse 2011
Das Limpurger Rind
Die Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH) ernennt alljährlich im Rahmen der Internationalen Grünen Woche eine Haustierrasse der Roten Liste zur Rasse des Jahres.

Gefährdete Nutztierrassen beim Hessentag in Stadtallendorf
Wer kennt das Walachenschaf, 
Deutsches Lachshuhn oder Meißner Widder?

Die Gefährdete Nutztierrasse 2010
Das Meißner Widderkaninchen
Die Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH) ernennt alljährlich im Rahmen der Internationalen Grünen Woche eine Haustierrasse der Roten Liste zur Rasse des Jahres.

Gefährdete Nutztierrassen bei der Internationalen Grünen Woche Berlin 2009
Von Alpinen Steinschafen und Sundheimer Hühnern
Die Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH) ernennt alljährlich im Rahmen der Internationalen Grünen Woche eine Haustierrasse der Roten Liste zur Rasse des Jahres.

Europäischer Tag der Agrobiodiversität im Zeichen der bayerischen Nutztierrassen

Wohl nur kurzes Aufatmen bei den Züchterinnen und Züchtern von gefährdeten Schaf-, Ziegen- und Rinderrassen zur Blauzungenkrankheit

GEH-Auftritt findet großes Interesse auf der IGW 2008 in Berlin
Für die GEH und alle Interessierten an gefährdeten Nutztierrassen

Die Gefährdete Nutztierrasse 2008
Die Bronzepute
Die Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH) ernennt alljährlich im Rahmen der Internationalen Grünen Woche eine Haustierrasse der Roten Liste zur Rasse des Jahres.

Die Gefährdete Nutztierrasse 2007
Das Murnau-Werdenfelser Rind
Die Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH) ernennt alljährlich im Rahmen der Internationalen Grünen Woche eine Haustierrasse der Roten Liste zur Rasse des Jahres.

Großes Interesse bei Deutschem Sattelschwein, Thüringer Wald Ziege und Co.
25 Jahre Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH) mit großer Sonderschau beim Hessentag

Gefährdete Nutztierrassen beim Hessentag in Hessisch-Lichtenau
Nähe Kassel
vom 26. Mai – 04. Juni 2006

Die Gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2006
Das Deutsche Sattelschwein
Die Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH) ernennt alljährlich im Rahmen der Internationalen Grünen Woche eine Haustierrasse der Roten Liste zur Rasse des Jahres.

Seltene Schweine und Kühe auf der NORLA  
            

Fotos zum Download

Die Gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2005
Die Bentheimer - wer ist das?
Die Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH) ernennt alljährlich im Rahmen der Internationalen Grünen Woche eine Haustierrasse der Roten Liste zur Rasse des Jahres.

Gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2005
Das Bentheimer Landschaf
Die Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH) ernennt alljährlich im Rahmen der Internationalen Grünen Woche eine Haustierrasse der Roten Liste zur Rasse des Jahres.

Koordinatorenberichte 2004

Das GEH-Tierpatenschaftsprojekt
Tierschützer gesucht! Werden Sie jetzt aktiv und unterstützen Sie die praktischen Erhaltungsbemühungen der Betriebe und die Arbeit der GEH mit einer Tierpatenschaft.

Die gefährdeten Nutztierrassen des Jahres 2004
Leutstettener Pferd und Dunkle Biene
Ob groß oder klein - Nutztierrassen vom Aussterben bedroht! 
Die Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH) ernennt alljährlich im Rahmen der Internationalen Grünen Woche eine Haustierrasse der Roten Liste zur Rasse des Jahres.

Die gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2003
Haus- und Hofhunde vom Austerben bedroht
Von Spitzen und Pinschern
Die Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH) ernennt alljährlich im Rahmen der Internationalen Grünen Woche eine Haustierrasse der Roten Liste zur Rasse des Jahres.

Die gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2002
Das Angler Rind alter Zuchtrichtung
Die Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH) ernennt alljährlich im Rahmen der Internationalen Grünen Woche eine Haustierrasse der Roten Liste zur Rasse des Jahres.

Die gefährdeten Nutztierrassen des Jahres 2001
Bergische Landhuhnrassen und die Bayerische Landgans
Die Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH) ernennt alljährlich im Rahmen der Internationalen Grünen Woche eine Haustierrasse der Roten Liste zur Rasse des Jahres.